Freitag, 27. März 2015

Workshop und Vorbereitungen auf`s Osterfest

 Nächste Woche ist bereits Ostern. Wahnsinn, wie die Zeit rast ...

Letzte Woche hatten wir im Laden unseren 2. Workshop. 
Der 1. workshop war im letzten Jahr zur Adventszeit. 
Und ich muss sagen, wir machen uns so langsam ;-)
Wir, das sind meine liebe Freundin Uli und ich. Uli macht sich Gedanken über das Basteln und ich um das Drumherum. Perfekte Arbeitsteilung ;-)
Allerdings musste ich mal wieder feststellen, dass der Laden irgendwie doch zu klein ist ;-)
Wir hatten 12 Teilnehmer. Mehr geht leider aus Platzgründen nicht. 

Im Vordergrund standen dieses Jahr die Farben Rose/Hellblau/Kupfer/Gold.


Mich hat jetzt auch tatsächlich das Spray-Fieber gepackt. Das ist so eine tolle Erfindung. Ich liebe es!

Unsere zu besprühenden Artikel mussten wir allerdings vor der Ladentür bearbeiten, weil es doch im Ladeninnere zu geruchtsintensiv war.


Ich hatte bei der Tischdeko bereits ein paar simple Flaschen in den Bastelfarben besprüht. Als "Tischdecke" diente wieder Packpapier. Ideal für solche Abende!



Wir haben gestempelt, gestanzt und gesprüht ...


Jeder Teilnehmer bekam eine Bastel-Grundausstattung.
Ich glaube, der Liebling war unser Hasenstanzer sowie ein Hasen-Stempel.


So sah der Tisch VOR der Bastelei aus ;-)


Zum Glück hatte ich liebe Freunde, die unendlich viele Eier ausgeblasen haben ...
TAUSEND DANK noch mal.



Die Frauen waren super kreativ und ich habe nicht schlecht gestaunt, was alles so entstanden ist ...







Natürlich gab es auch ein paar Kleinigkeiten zu Essen und zu Trinken.
Es war für uns ein phantastischer Abend.
Wir planen bereits die nächsten workshops und freuen uns schon sehr.


Hier seht ihr eine kleine Osterdeko auf unserem Tresen im Laden.


Eigentlich bin ich ja kein großer Fan von Motiven auf Kissen - aber das ist doch allerliebst, oder ;-)
Perfekt für die Frühlingsdeko und natürlich für das Osterfest.


Ich wünsche euch ein paar schöne Tage. Die nächsten Bilder werden sicher recht österlich ;-)

Alles Liebe, Peggy

Donnerstag, 19. März 2015

Unser Frühlingsfest und kommender workshop ...

 Die Tage verrennen momentan wie im Flug. Letzte Woche war im Laden unser Frühlingsevent.
Ich mag die Events immer sehr gern. Es ist zwar sehr aufwendig, aber es lohnt sich ;-)
Leider hat der Tag mit Regen begonnen, so dass ich nicht allzu viel vor den Laden dekorieren konnte. 
Aber ein paar Sachen habe ich dann doch hinstellen können ...

Die vorherrschenden Farben für den Frühling sind für mich eigentlich recht klar: Weiß/Grün/Rosa





 

Die Lila-farbenen Blüten sind von verblühten Tulpen. Sie haben noch ewig gehalten. Die Zinkschale hatte ich mit Wasser gefüllt und die Blüten einfach hineingelegt.
Das Schild musste beim Einkauf mit. Mittlerweile haben wir es auch nicht mehr :-)

 





Und hier gibt es ein paar Impressionen vom Ladeninnere ...


Wie immer gibt es ein paar Leckereien für die Kunden; und wie immer backe ich ein paar Kleinigkeiten. 
Dieses Mal gab es Eierlikör-Schokoraspel-Kuchen und Eierlikör-Kokos-Makronen.  
Die Sachen waren dann am Abend tatsächlich alle weg ;-)


Zum Osterfest finde ich die Farbkombination Grün/Rot auch ganz gut. 
Mal kein Weiß ;-)



Mint und Rosa ist in Kombination mit Kupfer auch ein Highlight.


Aber natürlich haben wir viele Artikel im beliebten Farbton Weiß.




Und etwas mehr Farbe fürs Auge ...


Ähm, das bin ich ;-)
Schön blöd, solche Schuhe für einen 10-Stunden-Tag zu wählen. Naja!



Bis vor ein paar Tagen gehörten Stiefmütterchen für mich definitiv zu den häßlichsten Pflanzen. 
Ich mag/möchte sie eigentlich überhaupt nicht. 
Aber bei der Suche nach dem perfekten Farbton für die Deko haben diese Teilchen gewonnen.
DIESE mag ich!

Und diese traumhaften Ranunkeln hat mir doch tatsächlich meine allerliebste Blumenfrau - mittlerweile doch eine liebe Bekannte - im Laden vorbei gebracht, da ich sie selber nicht abholen konnte und sie gerade zu einem Kunden musste. Süß, oder?!

Momentan ist es hier in Berlin eigentlich wettermäßig ganz ordentlich. 
Heute hatten wir etwas Sonne. 
Hier ein kleiner Blick in den vorderen Bereich im Laden.


Und morgen haben wir Oster-Workshop im Laden.  Das wird sicher lustig. 
12 bastelwütige Frauen, die sich teilweise untereinander nicht kennen und nur eins wollen: 
nette Osterdeko basteln.
Ich bin sehr gespannt, wie es wird. 
Ich freue mich jedenfalls, mit meiner lieben Freundin zusammen den workshop zu leiten und ein paar schöne Stunden zu haben.
Fotos folgen natürlich ...


Habt eine schöne Restwoche.
Liebe Grüße
Peggy

Samstag, 7. März 2015

Der März wird toll ;-)

Ich freue mich so sehr auf den März - ist es doch endlich Zeit für den Frühling ;-)
Im Laden ist auch so einiges los. Am kommenden Samstag (14. März) ist unser Frühlingsevent. Das ist immer wunderbar. Ist zwar viel Arbeit im Vorfeld, aber es ist so schön, dann viele Kunden im dekorierten Laden zu haben, bei lecker kleinen Häppchen, Gebäck und Getränken.

Fotos zeige ich euch dann gern hier auf dem Blog.

Und eine Woche später ist unser Oster-Workshop, auch im Laden.

Der Workshop war so schnell voll, dass wir nicht mal Flyer drucken brauchten. Wahnsinn!

Meine Freundin und ich, wir haben diese Woche schon ein paar Vorbereitungen dafür getroffen. 

Wir waren Bastelmaterialien einkaufen und haben einen kurzen "Probedurchlauf" gemacht. Natürlich durfte hier was leckeres zum Essen und ein kühler Wein nicht fehlen ;-)



Wir haben uns auf die Hauptfarben Kupfer, Gold, Weiß, Brauntöne und Petrol festgelegt.
Dazu passen dann letztendlich irgendwie alle anderen Farben ...






Besonders das Besprühen der Eier macht echt Spaß. 
Hier kann man unwahrscheinlich vielfältig tätig werden.


Auch Glasflaschen oder andere Gefäße können dann passend "hergestellt" werden.

 

Für unseren Besuch letzte Woche hatte ich Tiramisu gemacht. 
Geht schnell und ist auch für Abends ein schöner Nachtisch.


Ich bin ja ein absoluter Tisch-Deko-Junkie ;-)
Egal wie viele Personen wir zu Besuch haben, ein schön gedeckter Tisch muss sein.
Allerdings bin ich nicht wirklich Fan von Tischdecken. 
Ich bin da eher der rustikale Typ. 
Aber diese Leinentischdecke musste ich dann doch probieren. Ja ja, ich weiß, die Falten. 
Aber nach dem Bügeln sieht es auch nicht besser aus!


Und hier ohne Tischdecke ...



Ostern ist zwar noch hin, aber ich hab schon ein paar Ostereier rausgeholt. 
Habt ihr schon österlich dekoriert?

Momentan bin ich echt verliebt in diese Kerzen im Glas. 
Sie wandern gerade durch die Räume, da ich sie irgendwie überall haben möchte.



Da der Post heute doch länger geworden ist, hebe ich mir meine Geschichte für einen nächsten Post auf. Das muss doch ausgeschmückt werden ;-)


Habt ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße, Peggy