Freitag, 17. August 2012

Tischdeko und masking tape

 Heute Abend gibt es Besuch und das Dekoherz kann wieder hüpfen ;-)
Ich werde ja oft gefragt, ob ich die Sachen, die ich im Laden verkaufe, auch privat nutze. Vieles schon ;-)

So zum Beispiel diese schönen Eßteller von Rice, die süßen kleinen Glasteelichter - verschönt mit masking tape  ...

 

Originell finde ich als "Platzkarte" alte Wäscheklammern mit dem Namen des Gastes.
Die Klammern gibt es fast auf jeden Trödelmarkt. Passend dazu gibt es schöne Holzherzen - im Onlineshop hier


 Im Laden sind wieder neue masking tapes angekommen. Immer wieder schön für das Verzieren von Geschenken oder Deko jeder Art ;-)


Und dieser farbenfrohe Blumengruss muss sein ;-)
Diese traumhaften Blumen in dieser wunderschönen alten Holzkiste gab es als Geschenk von meiner liebsten Freundin - schöne Grüße ;-)


Das kleine alte Glas stammt vom Antikmarkt und passt mit den Farben super zu den knalligen Blüten


Einen tollen Start in das sonnige Wochenende
Peggy

PS: Vergesst nicht das Gewinnspiel bei kukuwaja. Hier geht`s zum Blog.
Bis 20. August könnt ihr noch mitmachen und gewinnen!

Kommentare:

  1. Huhu Peggy,

    die Wäscheklammern als Namensschild für den Platz finde ich genial. Hast du die Namen selber drauf gemalt? Einfach mit Edding?

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  2. Hey liebe Amarilia,
    ja, die Klammern kannst du einfach mit einem Fineliner etc. beschriften ;-)
    Liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende
    Peggy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Peggy,

    ich liebe Etageren und werde auch gleich mal beim Gewinnspiel vorbeischauen.
    Dein Geschenk sieht wirklich edel aus, die Kombination alte Holzkiste/(Wiesen-)blumen ist toll!
    Eine schöne Woche für dich!
    L.G. Katja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja,
    ja, schau unbedingt vorbei ;-)
    Das Geschenk sieht in Wirklichkeit noch viel schöner aus! Ganz ehrlich!
    Ich wünsche dir auch eine schöne Woche
    Liebe Grüße, Peggy

    AntwortenLöschen