Samstag, 29. September 2012

Lila-La Erika ...

So oder so ähnlich dachte ich heute, als ich die Fotos gemacht habe ;-)

Eigentlich mag ich diese Eriken (komischer Name für eine Pflanze) nicht wirklich. Irgendwie erinnern sie mich immer an Friedhof. 
Nun ja. 
Als ich gestern bei meinem liebsten Blumenladen meines Vertrauens war, hatten sie Mini-Eriken (heißt das eigentlich so in der Mehrzahl?). 
Und sie haben mir gefallen. 
Also gab es heute für den Post vorrangig Bilder mit Lila-farbenem Einschlag



Die Mini-Kürbiskette ist auch eines meiner liebsten Dekohilfen.
Und sie halten echt ewig!
Die kleinen Kerzenleuchter von Nordal sind traumhaft, ihr könnt sie im Onlineshop, und zwar hier, kaufen.


Die schönen Herzanhänger eignen sich perfekt für ein kleines Dankeschön an die liebe Freundin etc. ;-)


Das Lila ist tatsächlich so "knallig" - muss man mögen, ist aber auch mal etwas anderes. Und in Kombination mit Grün/Orange und Silber auch "erträglich". Ich mag es sehr!



Die allseits beliebte Wäscheklammer hat hier als "Spule" für samtiges Geschenkband gedient.


Ein traumhaftes Wochenende
Liebe Grüße
Peggy

Montag, 24. September 2012

Materialienvielfalt in Farbkombination

Hier habe ich euch mal ein paar Artikel aus dem Laden zusammen gestellt, eigentlich in Vorbereitung eines "Mädelabends" ;-)

Die dominierenden Farben sind dieses Mal - eigentlich gegen meine gängige Farbwahl - Rot und Schwarz. 

Wichtig für einen netten Abend sind natürlich Gläser - Sektgläser. Die schwarzen Gläser fand ich besonders passend. Für einen späten Kaffee oder ein anderes Warmgetränk macht sich die schwarze Thermoskanne hervorragend.

Kerzenhalter aus Glas im Silberton und Pumpkin-Gläser als Teelichthalter oder - wie hier - als keine Vase sind natürlich mit dabei ;-)


In diese schönen Glasschalen kommen dann zum Abend leckere Köstlichkeiten - hier werden Kastanien aufbewahrt ...


Diese schöne Klammer kann auch prima als Platzkartenhalter benutzt werden


Die kleine silberne Pillendose ist perfekt für ein Gastgeschenk ;-)


Und diese kleinen Hauben liebe ich. Es gibt sie in verschiedenen Größen, hier habe ich die Mini-Variante gewählt.


Und mit diesem witzigen masking tape kann man auch passend dazu eine Menge bestimmt machen ;-)

Alle Artikel sind im Onlineshop zu bestellen oder direkt im Ladengeschäft ;-)

Thermoskanne - Nordal
Glashaube - Miss Etoile
Pillendose - IB Laursen
Glasschale - Hübsch Interior
Glasteller - Hübsch Interior
Zinkteller - Affari
Holzpferd - Affari
Magnettafel - Nordal
Mini-Etagere - Miss Etoile
Metallklammer - IB Laursen
Pumpkin Teelicht - Nordal
Kerzenleuchter Silber - Affari
Sektglas - no name
masking tape - scrapbook-werkstatt 
Vase Grau - Hübsch Interior


Einen schönen Start in die neue Woche
Liebe Grüße, Peggy

Sonntag, 23. September 2012

Gewinner ;-)

Wie versprochen, gibt es heute die Bekanntgabe des Gewinners vom ersten Gewinnspiel:

Trommelwirbel!!!

Gewonnen hat

fashion meets art


Herzlichen Glückwunsch!
Setzt du dich bitte mit mir unter kontakt@stoeberndeluxe.de in Verbindung. 
DANKE.

Die Auslosung erfolgte über das Zufallsprinzip random.org.

Und alle anderen, nicht traurig sein - ihr wisst ja, es kann nur einen Gewinner geben.

Ganz lieben Dank an alle für die Teilnahme. 
Mir hat es extrem viel Spaß gemacht und es wird ein weiteres Gewinnspiel geben, und zwar vom 14.10. - 21.10.2012.

Da wir uns dann bereits in der vorweihnachtlichen Phase befinden, wird es sehr weihnachtslastig sein ;-)

Im letzten Jahr wurde ja über stobern de luxe in der Zeitschrift Wohnen & Garten berichtet.

Teil der Verlosung werden u. a. einige Artikel von dieser Veröffentlichung sein ;-)



Und morgen gibt es ein paar schwarz/rot Impressionen ...

Einen tollen Sonntag Abend
Liebe Grüße
Peggy

Donnerstag, 20. September 2012

Wenn es schief wird ...

Als erstes: Nein, ich backe nicht jeden Tag ;-)
Außer noch mal heute - und das, weil es eine Einladung zu einem Geburtstag mit einer Einweihungsfeier gibt.

Da ich weiß, dass diejenige gern "Mischimaschi" mit Wodka mag, also Erdbeer-Wodka-Likör etc., war ja klar, was u. a. als kleines Gastgeschenk mitkommt. 

Der Wodka-Likör ging ohne Probleme. Weiße Schokolade, Sahne, Zucker, Wodka fertig - und es schmeckt sau lecker. 
Muss man ja probieren, bevor man es verschenkt ;-)


Obwohl ich ja doch recht geübt mittlerweile im Muffin-Backen bin (wie man ja an den Posts sieht), sah ich eigentlich hier keine "Gefahr". 
Okay, ich habe mich schon gewundert, dass so viel Teig in die einzelnen Formen sollte und erst mal auch passt, aber gut. Nach 5 Minuten Backzeit war das "Elend" abzusehen:


 Irgendwo zwischen "HappiHippo", Sandberg und dicker Klops mit großer Backe kam ein komisches Ding zum Vorschein.
Ganz toll!
Zeit für einen neuen Versuch gab es nicht.
Aufgrund der Einweihungsfeier habe ich mich dann für den "Sandberg" entschieden.
Die Muffins SOLLTEN also so werden. 
Schnur drumherum, ein kleiner Holzlöffel dient als Schaufel und die Beeren stehen für Pflanzen. 
Genau so werde ich es auch erklären und keinem wird es vielleicht auffallen, dass die Dinger schief sind ;-)

Die kleinen Holzlöffel eignen sich prima für die Beschriftung kleiner Wünsche. Gekauft habe ich diese bei casa di falcone, und zwar hier.

 

Die Kerzen sind für das "Hauptgeschenk", und zwar einen großen Kerzenleuchter. Der liegt allerdings schon verpackt im Auto.

 
 

So, die nächsten Posts werden definitiv nichts mit Muffin, Kuchen oder backen zu tun haben ;-)

Morgen Abend endet das Gewinnspiel und ich freue mich extrem über die vielen Kommentare.  
Hier ist noch mal der Link: klick hier.

Einen schönen Abend
Peggy

Mittwoch, 19. September 2012

Sweet Paul und Ingwermuffins


Jetzt habe ich es auch endlich - die neue Ausgabe von sweet paul. Ein Traum - und Paul ist ja so sweet ;-)

Die Rezept sind wirklich schön, die passenden Fotos dazu ebenfalls. 
Es macht Spaß zu blättern, was ich heute gleich mittags bei einer heißen Tasse Kaffee getan habe. 
Musste einfach sein ...


Viele interessante und ausgefallene Back- und Dekoideen vereinen sich hier

Die deutsche Ausgabe erscheint 4 mal jährlich - vielleicht wird es irgendwann mehr, wäre prima


Vom übrigen gebliebenen Ingwer am Wochenende wurden noch schnell Ingwer-Muffins gebacken - ist aber nicht wirklich jedermanns Geschmack - aber schick für das Foto sehen sie aus ;-)





Und nicht vergessen, noch bis Freitag, 21.09.12, läuft noch das Gewinnspiel und Platz ist auch noch im Lostopf - klick hier.

Liebe Grüße, Peggy

Sonntag, 16. September 2012

Kürbisparty, Marokkominze und DANKE!

Als erstes: 
Ein ganz dickes fettes DANKESCHÖN für eure zahlreichen Nachrichten zur Verlosung. Wahnsinn. Auch für die lieben direkten Nachrichten per Mail habt Dank. Ich bin vollkommen überrascht und FROH!

Bis 21. September 2012 könnt ihr den Lostopf noch füllen!!!!

Und ich verrate euch was, vom 14. - 21. Oktober 2012 gibt es das nächste Gewinnspiel. Macht mir Spaß und ich kann euch eine Freude machen ;-)
Mehr dazu dann in den nächsten Posts, damit ihr schön neugierig seid.

So. Ich weiß, überall gibt es Kürbis-Posts, die Zeitungen quillen über und auch sonst fällt man über irgendeine Art Kürbis. Aber, das ist ja auch klar: Es ist Kürbiszeit ;-)

Für eine Einladung zu einer Kürbisparty (ja, so etwas gibt es tatsächlich) waren wir für die Suppe zuständig. Prima, geht schnell und schmeckt ...

Anders als einen riesen Topf mitzunehmen, haben wir die Suppe in viele kleine Vorratsgläser gefüllt. 
Das praktische ist, man kann die Gläser in die Mikrowelle stellen, dann ist die Suppe zum Essen warm.



Das Rezept habe ich aus dem Netz. 
Die Kürbissuppe ist dieses Mal mit einer Vanilleschote verfeinert. 
Hatte ich so noch nicht, schmeckt aber.


Verschlossen wurden die kleinen Gläser mit diesem passenden, traumhaft schönen masking tape, welches ich hier gekauft habe.


Auf dem Gemüsemarkt habe ich letztens Marrokanische Minze für Tee gekauft. Diese riecht und schmeckt noch intensiver wie die normale Minze. Lecker!


Als "Platzdecke" können prima alte schmale Wäschebretter benutzt werden. 
Allerdings sollte man nicht mehr als 6 Personen am Tisch haben, da es sonst zu eng wird und auch nicht wirkt. 
Die Bretter gibt es entweder auf dem Trödel-/Antikmarkt oder natürlich bei Ebay.


Perfekt zum rustikalen Brett passt edles Silberbesteck - das ist eine wunderbare Kombination.


Liebe Grüße, Peggy

Freitag, 14. September 2012

Gewinnspiel

Soho! Es geht los! 
Das 1. Gewinnspiel von stoebern de luxe startet ;-)

Ihr könnt ein Set im Wert von 30,00 Euro gewinnen. 

Auch wenn die Tage bereits kühler werden und die Sonne eher verschwindet - sowohl für die Gartenparty als auch für ein romantisches Essen auf dem Balkon - Holzbesteck ist nicht mehr wegzudenken ...



Ihr bekommt für 6 Personen die wunderbaren Löffel, Gabeln und Messer aus Holz der dänischen Trendmarke Nordal.

Das Traumhafte ist: Ihr könnt diese gleich als Platzhalter oder Gastgeschenk nutzen. Entweder das Besteck mit Namen/Begriffen bestempeln, direkt drauf schreiben oder aber mit den immer noch hoch im Trend liegenden masking tapes verschönern.

Meinen Stempel mit Firmennamen habe ich im wunderbaren Shop von kukuwaja anfertigen lassen.


Das masking tape ist von mt und in einem schönen Grau/Weiß-Farbton


Ohne Blumen geht bekanntlich keine Tischdeko. Und wie schön ist es, wenn man kleine Blumenflaschen platzieren kann?
3 süße kleine Glasflaschen der Firma Madleys gehören mit zum Set ;-)

Die kleinen Flaschen haben eine Drahtaufhängung, so dass ihr diese auch prima irgendwo anhängen könnt.




Was gehört weiterhin zu einem romantischen Abend? Genau - Kerzenhalter. 
Und da einer nicht genug ist - kommen gleich 2 mit in das Set - ein großer und ein kleiner.
Die beiden Leuchter sind im Bauernsilber und kommen von einer meiner Lieblingsmarken, nämlich Madam Stoltz.


Diese 5 Stück Kerzen von Hübsch Interior vervollständigen das Set.


Und so sieht das Set im Ganzen aus:

6 Stück Holzgabeln
6 Stück Holzlöffel
6 Stück Holzmesser
6 Stück Servietten
1 Stück Herzanhänger
5 Stück Kerzen
2 Stück Kerzenleuchter
3 Stück Mini-Vasen
1 masking tape



So könnt ihr das Set gewinnen:

Schreibt mir ein Kommentar.
Wenn ihr das Give-away auf Facebook teilt, dann könnt ihr Eure Gewinnchance verdoppeln.
Wenn Du Fan bei Facebook und regelmäßiger Leser auf meinem Blog wirst oder bist, dann gibt es je eine zusätzliche Gewinnchance.

Hierzu bitte UNBEDINGT einen weiteren Kommentar hier hinterlassen (1 Kommentar zur Teilnahme, 1 Kommentar bezüglich Verlinkung, 1 Kommentar bezüglich Fan und Blogleser), das erleichtert mir  das Auswerten sehr. Dankeschön.

Egal ob mit oder ohne Blog, jeder kann mitmachen.

 Gerne könnt ihr auch per Email mitmachen, ich trage Euch dann wieder per Kommentar nach - E-Mail: kontakt@stoeberndeluxe.de

Ich freue mich, wenn auch "stille Leser" sich zu Wort melden - bitte schreibt unbedingt Euren Namen dazu, da ich Euch sonst nicht auseinanderhalten kann.
Kommentare ganz ohne Namen werden nicht mitgezählt.
Und bitte KEINE Mails, es geht NUR per Kommentar.

Das Gewinnspiel wird per random.org ausgewählt. 
Der Gewinner wird hier auf dem Blog am 22.09.2012 bekannt gegeben.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gewinnspiel läuft ab heute, Freitag 14.09. 2012 bis Freitag 21.09. 2012 um Mitternacht

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier noch wie immer das Kleingedruckte:
Um dem Gewinner dann die Artikel zuschicken zu können, benötige ich eine Email Adresse, sobald ich  den Gewinner hier bekannt gebe.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 
Die mitgeteilten Daten und Email Adressen werden von stoebern de luxe nur für die Gewinnbenachrichtigung verwendet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.  Alle angegebenen Daten, Emailadressen und sonstige Daten  als Kommentare auf meinem  öffentlichen Blog erfolgt auf eigene Gefahr. 
Teilnehmer unter 18 Jahren sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen.
Die Teilnahme gilt nur deutschlandweit.

Gerne könnt ihr fürs Verlinken das letzte Bild mittnehmen.


NACHTRAG:
Das Gewinnpiel wird NICHT über facebook verantaltet, sondern ausschließlich über diesen Blog!!!






Mittwoch, 12. September 2012

Äpfel, Schaukelpferd und ENDLICH GEWINNSPIEL

So, heute gibt es mal ein paar Apfelbilder von der ersten eigenen Ernte!

Die Äpfel sind tatsächlich so lecker, wie sie aussehen - ohne Quatsch. Deshalb werden sie auch nicht für Kuchen, Muffins oder sonstige Backwaren verwendet, sondern erstmal ganz pur gegessen. So lecker!!!


Die Schale ist von einem meiner Lieblingsshops -Anthropologie. Ich warte ja immer noch darauf, dass sie endlich einen Store in Deutschland, natürlich am besten in Berlin aufmachen. Die Läden sind nicht nur genial eingerichtet, sondern auch vom Angebot her einfach anders ;-)

Hier noch eine kleine Apfelbilderflut ...




Dieses bezaubernde Band muss ich euch zeigen. Es ist diese Woche angekommen und ist von der dänischen Marke Madleys. Passend dazu gibt es kleine Schaukelpferdanhänger aus Holz.
Beides bekommt ihr im Onlineshop und für alle Berliner natürlich im Laden ;-)


So, und da ich immer mal wieder gefragt werden, ob ich auch mal ein Gewinnspiel veranstalte - nun gut, JA!!!
Es wird das erste Gewinnspiel geben, und zwar läuft es vom 14. - 21. September 2012. Und nein, es ist nichts für das Oktoberfest, welches ja am 22. September 2012 beginnt. 

Also, lasst euch überraschen, am 14. September gibt es mehr Informationen ;-)



Liebe Grüße, Peggy