Dienstag, 9. Juli 2013

Ja, er ist da ...

Endlich - der Sommer ist nun auch hier in Berlin angekommen.
Was für ein tolles Wetter, und das nicht nur an den Tagen, wo gearbeitet werden muss ;-)
 
Es ist herrlich nach draußen zu kommen, alles blühen und die Sonne scheinen zu sehen.
 
Hier gibt es einen kleinen Einblick in unseren Garten ;-)

 
Bei den Muscheln musste ich gleich an Sonne und Strand denken, auch wenn es diese Sorte hier in der Nähe nicht wirklich gibt.
Aber das Meer-Feeling war da :-)
Passend dazu gibt es Serviettenhalter aus kleinen Muscheln ...
 
 
Ich bin ja ein Fan von Glashauben.
Besonders, wenn es eine Kombination verschiedener Größen ist.
Die Hauben bekommt ihr im Shop, und zwar hier
 
 
Derzeit geht natürlich nichts ohne Erdbeeren oder Kirschen.
Das sind für mich so die typischen Sommerfrüchte.
 
 
 
Derzeit sieht man sie wieder häufiger - Matroschkas in alle Farb- und Mustervarianten.
Ich überlege, diese hier Gold anzusprühen.
Was meint ihr?
 
 
Mit diesem Gelb-/Weiß-/Grünen-Farbmix schicke ich euch die sommerlichsten Grüße und wünsche euch noch eine schöne Arbeitswoche.
 

Alles Liebe, Peggy

Kommentare:

  1. Hi Peggy :)
    Hach...schön als erstes am Tag deine tollen Fotos zu sehen *freu*
    Jaaaa, ist das Wetter nicht ein Traum! Wie ich diese lauen Sommernächte liebe, die blaue Stunde und das Zwitschern der süssen Schwalben :) Hach, es könnte für immer so bleiben!
    Bei deinen Fotos wurde ich direkt an meine Kindheit erinner!
    Früher, als ich klein war, waren die Glashauben auch schon "in", allerdings noch mit goldener Uhr darin. Kannst du dich an die erinnern?
    Ich muss sagen, ohne Uhren gefallen mit die Glashauben besser *lach*
    Und dasselbe mit den Matroschkas...die sind zwar nie ganz von der Bildfläche verschwunden, aber als Kind hatte ich auch welche!
    Wäre ich damals mal auf die Idee gekommen, die zu besprühen ;)
    Ja, mach das! Sieht bestimmt super aus...und dann hätte ich gerne Fotos gesehen ;)
    Ich danke dir für die kleine Reise in meine Vergangenheit :)
    Ich wünsche dir einen wundervollen, sonnigen Tag :)
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Sanne,
      ich freue mich immer sehr über deine Zeilen ;-)
      Oh ja, die Kindheitserinnerungen! Ist schon witzig, was man bzw. ich heute schön findet, was damals irgendwie garnicht so mein Ding war.
      Das Besprühen hat geklappt - der nächste Post wird es zeigen ;-)

      Ich hoffe, dass es dir gut geht und du immer noch den Sommer genießt.
      Hab ein traumhaftes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt
      Peggy

      Löschen