Sonntag, 26. Oktober 2014

Workshop und frisches aus dem Wald



 Am Freitag hatten wir im Laden unseren
1. Workshop.
Unter Anleitung einer lieben Freundin wurden verschiedenste Dinge gebastelt: Papierbälle, Seidenblüten, Papiertüten und Holzbesteck wurde bestempelt und und und
Wir haben super viel gelacht, gequatscht, gefuttert, getrunken - einfach Spaß gehabt.
Es war ein voller Erfolg und wir werden 2015 einige dieser Abende veranstalten. 


Wir wollten den Workshop unbedingt im Laden machen.
Es war von daher eine kleine logistische Herausforderung, aber es hat prima funktioniert.
Der Platz ist leider nur für max. 12 Personen vorgesehen.
 
Die Atmosphäre allerdings ist wirklich wunderbar.







 
Mein Mann hat mir von seinem Wochenendtripp mit Freunden (alljährliches "Kettensägenmassaker" im Wald) statt Blumen etliche Baumscheiben mitgebracht.
 





Ich freue mich auf den Herbst und die jetzt doch so langsam beginnende Vorweihnachtszeit. Und ihr?

 
Liebe Grüße
Peggy

Kommentare:

  1. Hi Peggy :)
    Oh ja...die tolle Atmosphäre ist deutlich auf den Fotos zu erkennen. Es freut mich, dass alles so gut geklappt hat und ihr so ein tollen Abend hattet ;)
    Jaaa,die Baumscheiben...ich rieche sie förmlich! Kann dein Gatte die auch in Sternform sägen? Und würdest du die dann verkaufen?
    Wünsche euch einen wundervollen Start in die Woche!
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Sanne,
      ich frage meinen Mann mal, okay.
      Vermutlich werden die Scheiben dafür aber zu dünn sein ;-(
      Ich melde mich bei dir ...
      Liebste Grüße, Peggy

      Löschen